Chantun Sur, Pontresina, Peter Märkli, Wohnungen
Chantun Sur, Pontresina, Peter Märkli, Wohnungen
Chantun Sur, Pontresina, Peter Märkli, Wohnungen

Chantun Sur, Pontresina

«Chantun Sur» ist ein Bauprojekt in Pontresina. Die Überbauung umfasst drei Gebäude mit mehreren Eigentumswohnungen. Der Bebauungsplan wurde vom Architekten Peter Märkli entwickelt. Für die Gestaltung der Häuser sind die drei Architekturbüros von Christof Ansorge, Ingrid Burgdorf und Alex Herter beigezogen worden. Mit der Verkaufsbroschüre, Karten und einer Webseite wird das Projekt dem interessierten Publikum vorgestellt.

Auftrag: Gian P. Saratz Erben, Pontresina
Bebauungsplan: Peter Märkli, Architekt, Zürich
Architektur:
Alex Herter, Architekt ETH/SIA, Meilen
– Christof Ansorge, Architekt ETH, Zürich
– Ingrid Burgdorf, Architektin ETH/SIA/BSA, Zürich
Illustrationen: Paula Troxler, Zürich
Konzept und Gestaltung: Natalie Bringolf, Robin Haller, Kristin Irion
Realisation: 2008

Chantun Sur, Pontresina, Peter Märkli, Wohnungen