Wohnüberbauung Im Stückler, Zürich-Altstetten

Die in drei Häuser gegliederte Siedlung Im Stückler ersetzt die bisherige Überbauung aus den 50er Jahren. Eine Ringwegstrasse erschliesst die Siedlung, die mit ihrer kräftigen roten Klinkerfassade das Quartier mitprägen. Angelehnt an die robuste Materialisierung der Architektur bezeichnen gegossene Aluminiumziffern die Hauseingänge. Deren matte Oberfläche nimmt das Umgebungslicht auf und verändert sich so je nach Tageszeit und Wetterlage.

 

Adresse: Im Stückler 3-23, Dachslernstrasse 64-78, 8048 Zürich Altstetten

Neubau: Phase 1: 2016

Architektur: Adrian Streich Architekten, Zürich

Auftrag: Baugenossenschaft Halde, Zürich

Projektteam: Natalie Bringolf, Milana Herendi, Kristin Irion, Yvonne Schneider, Ramona Tschuppert

Fotografie: Bivgrafik